×

Wolfach: 07834 970-0

Über uns Umgebung

Umgebung

Klinik liegt im Herzen des Schwarzwalds

Unsere Klinik liegt im Herzen des Schwarzwalds am Zusammenfluss von Kinzig und Wolf. Die Wolf diente vor mehr als 900 Jahren als Namenspatron für die Stadt Wolfach mit ihren historischen Bauten.

Der Wechsel von Tal und Berglagen kennzeichnet das Stadtgebiet, das von 250 bis 880 m Meereshöhe reicht. Wolfachs hoher Freizeit- und Erholungswert ist kombiniert mit einer speziell von den Touristen geschätzten gastlichen Atmosphäre.

ie Dorotheenhütte Wolfach Erlebnispark, Mundblashütte, Glasmuseum und Verkaufsschau

Die Vielfalt der Region spiegelt sich in den mehr als 70 kleinen und großen (touristischen) Attraktionen wider. Mehr als 400.000 Besucher jährlich lockt allein die Dorotheenhütte an. Die ehemalige Glashütte wurde von den Betreibern zu einem Erlebnispark mit Mundblashütte, Glasmuseum und ganzjähriger Verkaufsschau für Weihnachtsschmuck ausgebaut.

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach, eines der größten Freilichtmuseen Deutschlands

Ein weiterer Besuchermagnet ist das nur wenige Kilometer entfernte Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Es ist eines der größten Freilichtmuseen Deutschlands mit über 300.000 Besuchern jährlich.

Innerhalb kürzester Zeit sind auch die Triberger Wasserfälle zu erreichen – die höchsten in Deutschland.

Über Arbeit und Leben der Bergleute früherer Zeit informiert das Besucherbergwerk „Grube Wenzel“ in Oberwolfach, das auch ein Bergbau- und Mineralienmuseum beherbergt.

Übernachtungsgäste aus Wolfach erhalten kostenlos die KONUS-Gästekarte. Damit können sie Busse und Bahnen im Schwarzwald gratis nutzen. Die Städte Freiburg, Rottweil und Freudenstadt sind innerhalb einer Stunde zu erreichen.