×

Wolfach: 07834 970-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Ortenau Klinikum Wolfach erweitert Leistungsspektrum in der Chirurgie

Neue Oberärztin Dr. Miriam Djobo verfügt über Erfahrung mit besonders schonendem Operationsverfahren bei Hüftgelenk-Ersatz

Wolfach, 5. April 2017 – Das Ortenau Klinikum Wolfach erweitert sein Leistungsspektrum in der Chirurgie. Seit Anfang April ergänzt Dr. Miriam Djobo, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, als Oberärztin das Fachärzteteam der von den beiden Chefärzten Dr. Volker Ansorge und Dr. Oliver Datz geleiteten Chirurgie. Die in Haslach geborene Orthopädin war bislang als Oberärztin in der Orthopädie am Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen als langjährig erfahrene Operateurin tätig.

Dr. Djobo deckt ein breites Behandlungsspektrum ab. Dabei ist ein besonderer Schwerpunkt der Operateurin die Hüftendoprothetik nach der AMIS-Technik. Dieses spezielle, minimal-invasive Verfahren ist eine besonders Muskel- und Gewebeschonende Operationstechnik. Die Patienten verlieren weniger Blut und sind nach der Hüftoperation schneller wieder mobil. Darüber hinaus zählt die konservative Hüftdysplasiebehandlung sowie die Versorgung von Hüftfrakturen zum Behandlungsspektrum. Weitere Behandlungen führt die Chirurgin in der Knie-, Schulter- und Fußchirurgie durch. So gehören beispielsweise die Kniearthroskopie inklusive Kreuzbandchirurgie, die Schulterendoprothetik sowie die Vor- und Rückfußchirurgie zum Leistungsspektrum der neuen Oberärztin.