Neues Trainingsgerät für die Physiotherapie

Neues Trainingsgerät für die Physiotherapie

Förderverein Kreiskrankenhaus Ettenheim unterstützt Anschaffung mit 5.000 Euro

Der Förderverein Kreiskrankenhaus Ettenheim hat das Ortenau Klinikum in Ettenheim bei der Anschaffung eines neuen Trainingsgerätes für die Physiotherapie an der Betriebsstelle Ettenheim mit einem Betrag von 5.000 Euro unterstützt. Das neue Trainingsgerät, auch Hip Maschine genannt, ermöglicht durch die stehende Position des Trainierenden zahlreiche Übungsvariationen. Die Kosten für das Gerät betragen insgesamt rund 6.000 Euro.
 
Bei der Übergabe an die Physiotherapie an der Betriebsstelle Ettenheim dankte Peter Kirsch, Verwaltungsdirektor am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim, den beiden Vorstandsmitgliedern des Fördervereins Dr. Heide-Erika Weber und Paul Jensen für die finanzielle Unterstützung. Der Förderverein leiste mit seinem großen Engagement einen wesentlichen Beitrag zur optimalen Patientenversorgung durch das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim, so Kirsch.

Zur Übersicht

Kontakt Klinikum Wolfach

Ortenau Klinikum Wolfach
Oberwolfacher Str. 10
77709 Wolfach


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim