×

Wolfach: 07834 970-0

Patienten und Angehörige | Der Weg zur Behandlung Was Sie
mitbringen

Das sollten Sie mitbringen

Abbildung Ortenau Klinikum Wolfach Information

Für Ihre stationäre Aufnahme im Ortenau Klinikum Wolfach benötigen wir folgende Unterlagen:

  • medizinische Unterlagen (z. B. Röntgenbilder, Laborbefunde, EKG)
  • Allergie-, Diabetes-, Impf- und Röntgenpass, Marcumar- und Blutgruppenausweis (falls vorhanden)
  • täglich eingenommene Medikamente, Medikamentenplan (falls vorhanden)
  • Versicherungskarte(n)
  • Vollmachten, Betreuerausweis (im juristischen Sinne), Patiententestament (falls vorhanden)
  • Einweisungsschein (falls vorhanden)
  • Versicherungskarte(n)
  • Personalausweis
  • bei Geburt: Familienstammbuch

Bei Entbindungen erstellen wir eine Geburtsanzeige und übermitteln diese dem örtlichen Standesamt. Sie erhalten dann die Geburtsurkunde für Ihr Kind über unsere Patientenaufnahme.

Hygiene-Artikel
Handtücher, Waschlappen, Zahnbürste-, Zahncreme und -becher, Kamm, Waschlotion, Rasierapparat

Kleidung
Nacht- und Unterwäsche, Bademantel, feste Schuhe und Hausschuhe, Strümpfe, Hemd oder T-Shirt, Jogginganzug

Hilfsmittel
Hörgerät, Brille, Prothese, eigener Rollstuhl oder Rollator

Zu Hause bleiben sollten größere Geldbeträge, Wertgegenstände wie Schmuck und das Handy.

Bei Verlust oder Beschädigung von Wertgegenständen oder Geldbeträgen ist eine Haftung seitens unseres Hauses ausgeschlossen.

Weitere Informationen

Wenn Sie noch Fragen zu Ihrer stationären Behandlung in unserer Klinik haben, dann rufen Sie uns unter Tel. 07834 970-0 an. Unsere Zentrale verbindet Sie gerne mit der richtigen Abteilung.